Was gibt's neues?

Was uns heute
bewegt
euch morgen!

Dear Emma,

yesterday we finished your little monster
New ergoback, new pushhandle, new frontbrakes, StrapOnWheelz and red upholstery.
WOW! We love it! Keep us informed about your impressions and plz don’t forget to send some beachpix – thx in advance

news_05.03_01news_05.03_06

Der MORPH

Ach und bevor ich’s vergesse: Eigentlich geht’s ja hier um Rollstühle … Hier unser MORPH Prototyp als komplett verstellbares Testgerät – den gibt’s ab sofort als Dreirad oder klassisch mit vier Rädern bei facebook.com/molabUnna

news_087

Letzten Handschläge des ChristmasMakingOf

Hier noch kurz die letzten Handschläge des ChristmasMakingOf von Andrea’s neuem G5 – der war direkt mit roter Schleife bestellt und ist gerade noch rechtzeitig für unter den Baum fertig geworden. Auf den Bildern Susi Brandt und als Nebendarsteller unser neues Klappfußbrett

Pünktlich zum Fest

… ist unser neues 20″-Rad fertig geworden – unsere Interpretation des Weihnachtssterns sozusagen. Wer’s mag, kann sich ab 2016 z.B. seinen Jogger damit ausstatten, den wir etwa ab Frühling im Programm haben. Jetzt Achtung: StrapOnWheelz zu gewinnen !!! Wer genau hinschaut, entdeckt in meiner mail mit dem Betreff FEIERABEND… von gestern einen Fehler im Bild. Das Paar StrapOnWheelz geht an die Absenderin / den Absender, der 2016 (!) gemäß Zeitstempel zuerst auf die mail antwortet und den Fehler unmissverständlich beschreibt. Teilnehmen dürfen ausschließlich Leute, die gestern in den Verteiler gesetzt wurden und selbst im Rolli sitzen. Die Aktion endet am 07.01.2016

news_099 news_100

UND ZACK! Wieder eine Woche geschafft …

Mein persönliches Highlight war, ist und bleibt bis auf Weiteres Dominiks G6 mit Scheibenbremsen, gelasertem Tattoo in der Rückenschale, Zugdeichsel für den Hund mit Panik-Kupplung, 2-Farblackierung in Reinorange-Struktur / Schwarz-Struktur, Hybridahmen und weiteren lustigen Features.

Katzenbilder? und vor allem Katzenvideos?

sollen ja momentan schwer angesagt sein. YouTube? und Instagram? sind voll davon! Zufällig hat sich nun eine in die letzte NANO-Fotosession gemogelt – die Bilder möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Den Text zum Rolli seht Ihr im letzten Beitrag – die NANOS sind (bis auf kleine Veränderungen) baugleich. Farbabweichung? Anhängerkupplung? molab? molabmobility? Inklusion? Frühförderung? … bald gibt’s mehr dazu @mr.molab. Mehr Infos

news_27.11.15

Nano mal was neues

Mit 4,6 Kilo (wie abgebildet in 14 Zoll Antriebsradgröße, Sitzbreite 26cm, komplett incl. Schiebegriff, Rädern und Polstern) ist der NANO unser aktuell kleinster und leichtester vollwertiger Rolli. Einstellbar in Sitzhöhe, Sitzwinkel, Sitztiefe, Rückenhöhe, Rückenwinkel, Schwerpunkt und Unterschenkellänge ist er das optimale Hilfsmittel zur Frühförderung für Kinder ab 12 Monate. Erhältlich in beliebigen Designs, Maßen und in fast allen RAL-Farben – dazu gibt’s auf Wunsch jede Menge Zubehör. Mehr Infos

NANO

Gestern wieder viel Spaß gehabt:

WCMX in Dortmund mit Paul, David, Lisa, John, Patrick, Doreen, Stefan und vielen anderen gut gelaunten Sportbegeisterten – wir freuen uns auf’s nächste Mal.

news_02.11.15